Corona Impftaxi  Tel 41600 oder 0170-7696840

 

 


 Zu Ihrem Impftermin fahren wir Sie gerne zu folgenden Bedingungen:

  1. Sie zahlen die Fahrt selbst.

  2. Sie geben uns einen Taxigutschein ( die Bezugsmöglichkeit erfahren Sie beim Stadtseniorenrat tel 184390)

  3. Sie geben uns eine Verordnung einer Krankenbeförderung (Taxischein) zur Abrechnung mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse. Diese Verordnung stellt Ihr Hausarzt aus. Hierzu ist Folgendendes zu beachten:Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten nur für Personen mit dauerhafter Mobilitätseinschränkung aG, Bl, und H oder Pflegegrad 3 und höher.Hier ist auch eine Zuzahlung von 5.-€ pro Fahrt zu zahlen, außer Sie weisen einen Befreiungsausweis vor.